Verlag
Abonnement
11 Wasserstoff-Busse für die Rhein-Main-Region

Im Rahmen des ÖPNV-Projekts „H2 Bus Rhein-Main“ haben die Verkehrsgesellschaften in Wiesbaden (ESWE Verkehr), Mainz (Mainzer Mobilität MM) und Frankfurt (traffiQ / In-der-City Bus ICB) elf Wasserstoffbusse bei der Firma „ebe Europa GmbH“ bestellt, die die Busse beim polnischen Hersteller Autosan in Sanok fertigen lässt.

Die Wasserstoffbusse sollen ab Sommer 2019 in Betrieb genommen werden. MM und ESWE Verkehr haben je zwei zwölf Meter lange Solobusse und zwei 18 Meter lange Gelenkbusse bestellt.

Schottische Doppeldecker für Berlin

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben den schottischen Bushersteller Alexander Dennis mit der Lieferung von dreiachsigen Doppeldeckerbussen des Typs „Enviro500“ beauftragt.

Zunächst soll Alexander Dennis zwei Busse für Berlin bauen. Nachdem die Doppeldecker ausgiebig getestet wurden, sollen 70 weitere Busse folgen. Die ersten Fahrzeuge sollen 2020 geliefert werden.

ANZEIGE
Fjord Line

Änderungen bei Flusskreuzfahrten wegen Niedrigwasser möglich

Wegen des Niedrigwassers vieler Flüsse können derzeit Kreuzfahrten geändert oder auch ganz abgesagt werden. Betroffen von niedrigen Pegelständen sind unter anderem Elbe, Donau und Rhein – nicht nur, aber auch innerhalb Deutschlands.

Bei Nicko Cruises zum Beispiel werden bei 70 bis 80 Prozent der vom Niedrigwasser betroffenen Reisen geringfügige Änderungen vorgenommen, wie der Anbieter erläutert.

Mercedes-Benz sucht sparsamsten Tourismo-Fahrer

Mercedes-Benz Omnibusse sucht den sparsamsten Tourismo-Fahrer Europas. Beim Wettbewerb „Eco Champ 2018“ kann jeder Busunternehmer, der mit seinem neuen Mercedes-Benz Tourismo bereits mindestens 3.000 Kilometer zurückgelegt hat, mitmachen.

Anmeldeschluss ist der 25. November 2018.

Seite 1 von 515

Ein- und Ausblicke 10/2018

Klebebande

In der neuen Rubrik „Ein- & Ausblicke“ soll vor allem die nächste Generation junger Unternehmer und Manager zu Wort kommen. Es geht um Visionen, Innovationen, Kreativität und Ideen, die das Zeug haben, eine ganze Branche zu verändern.

Zur Person 10/2018

Axel Biermann

In der Interviewserie "Zur Person" werden Personen befragt, die aus der Bus- und Touristikbranche kommen oder mit ihr in Verbindung stehen. Die Fragen sind immer dieselben, die Antworten beleuchten den Menschen hinter der Person.

Bustest 09/2018

Scania Interlink HD 14

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Scania Interlink HD 14.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Unser Video der Woche

Mercedes-Benz
Pressekonferenz IAA 2018

Newsletter



Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern