Verlag
Abonnement
Notbremsung wegen Pinkelpause

Weil er dringend eine Pinkelpause brauchte, hat ein sturzbetrunkener Reisender einem Busfahrer auf der Autobahn bei Hannover bei voller Fahrt ins Lenkrad gegriffen.

Mit einer Notbremsung konnte der Fahrer den Bus in der Nacht zum Montag auf der A2 bei Lehrte zum Stehen bringen, teilte die Polizei mit. Ein Beifahrer, der den Randalierer von weiteren Übergriffen abhalten wollte, schlug bei der Notbremsung gegen die Windschutzscheibe und verletzte sich leicht.

„Living Culture“ ist Leitthema der RDA Group Travel Expos 2019

Mit „Living Culture“ steht das neue Leitthema der RDA Group Travel Expos 2019 fest. Die Bus- und Gruppentouristik werde durch aktive kulturelle Reiseinhalte einzigartig und wertvoll und in besonderer Weise bereichert.

„Kultur ist das, was Menschen verbindet. Kultur ist das, was Erinnerungen weckt und nachhaltig beeindruckt. Kultur ist Tradition, Kultur ist Neugierde“, erklärt Benedikt Esser, Geschäftsführer der RDA Expo GmbH, das neue Leitthema.

BTW freut sich über Fußball-EM-Vergabe an Deutschland

Über die Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024 an Deutschland freut sich die deutsche Tourismuswirtschaft besonders. „Damit ist der Weg frei für ein Sommermärchen 2.0 in Deutschland“, kommentierte Michael Rabe, Generalsekretär des Bundesverbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) die heutige UEFA-Entscheidung.

Die Weltmeisterschaft 2006 habe gezeigt, dass sich ein solches Event äußerst positiv auf den Tourismusstandort Deutschland auswirke.

Bremerhaven profitiert weiterhin vom Kreuzfahrtboom

In der Saison 2018 gingen rund 23.000 Passagiere in der Seestadt von oder an Bord. Das waren 64.000 mehr als im Jahr zuvor, wie eine Sprecherin des Columbus Cruise Centers Bremerhaven sagte.

Für 2019 rechnet der Terminalbetreiber mit 260.0000 Passagieren und damit mit einer erneuten Steigerung. Zum einen kämen mehr Kreuzfahrtschiffe, zum anderen würden diese immer größer, begründete die Sprecherin die Prognose.

Tourismusbeauftragter Thomas Bareiß sieht Urlaubssteuer als Unding

Gestern war der Tourismusbeauftrage Thomas Bareiß beim Loungeggespräch des Deutschen Reiseverbandes (DRV) in Berlin zu Gast. Dort sprach sich der Parlamentarische Staatssekretär dafür aus, der Tourismuspolitik in der Bundesregierung einen höheren Stellenwert einzuräumen.

Darüber hinaus bezeichnete der Tourismusbeauftrage der Bundesregierung die Urlaubssteuer, die gewerbesteuerliche Hinzurechnung beim Einkauf von Hotelkontingenten, als „Unding“ und erklärte, sich für deren Abschaffung einsetzen zu wollen.

Seite 6 von 514

Ein- und Ausblicke 10/2018

Klebebande

In der neuen Rubrik „Ein- & Ausblicke“ soll vor allem die nächste Generation junger Unternehmer und Manager zu Wort kommen. Es geht um Visionen, Innovationen, Kreativität und Ideen, die das Zeug haben, eine ganze Branche zu verändern.

Zur Person 10/2018

Axel Biermann

In der Interviewserie "Zur Person" werden Personen befragt, die aus der Bus- und Touristikbranche kommen oder mit ihr in Verbindung stehen. Die Fragen sind immer dieselben, die Antworten beleuchten den Menschen hinter der Person.

Bustest 09/2018

Scania Interlink HD 14

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Scania Interlink HD 14.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Unser Video der Woche

Mercedes-Benz
Pressekonferenz IAA 2018

Newsletter



Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern