Verlag
Abonnement

Solaris Urbino Hybrid (Foto: Solaris Bus & Coach)
Solaris Urbino Hybrid (Foto: Solaris Bus & Coach)

Der polnische Bushersteller Solaris Bus & Coach S.A. baut sein Produktionswerk in Bolechowo, nahe Posen aus. Die Gesamtinvestition von 11 Millionen Euro soll die Produktionskapazitäten im Bau von Stadt-, Überland- und Oberleitungsbussen steigern.

Derzeit produziert Solaris 1.300 Fahrzeuge pro Jahr, ab dem kommenden Jahr soll diese Zahl laut Unternehmensauskünften deutlich steigen.

Das Flusskreuzfahrtschiff "AmaCerto" der Reederei Ama Waterways beim Ablegen in Rüdesheim
Das Flusskreuzfahrtsschiff "AmaCerto" der Reederei Ama
Waterways beim Ablegen in Rüdesheim

Flusskreuzfahrten sind günstiger geworden. So zahlten Gäste im ersten Halbjahr 2013 im Schnitt 1065 Euro für eine Kreuzfahrt - im gleichen Zeitraum dieses Jahres waren es noch 805 Euro, also fast ein Viertel weniger (24 Prozent).

Zu diesem Ergebnis kommt das Buchungsportal E-Hoi nach Auswertung aller gebuchten Flusskreuzfahrten.

Eingang zum "Spinning Barrels"-Karussell im Holiday Park (Foto: Holiday Park)
Eingang zum Karussell "Spinning Barrels" (Foto: Holiday
Park)

Bei einem tragischen Unfall ist heute ein elfjähriges Mädchen aus Kelsterbach im "Holiday Park" in Haßloch (Rheinland-Pfalz) ums Leben gekommen.

Der Unfall ereignete sich am Karussell "Spinning Barrels" (zu deutsch: drehende Fässer). Ein Sprecher geht davon aus, dass das Kind von einem der Fässer erfasst und mitgeschleift wurde. Dabei sei es zu den tödlichen Verletzungen gekommen.

Car2go-Smart in Frankfurt am Main (Foto: Car2go)
Car2go-Smart in Frankfurt am Main (Foto: Car2g0)

Die Mainmetropole Frankfurt wird der achte Car2go Standort in Deutschland. Am 8. September startet der Marktführer im free-floating Carsharing mit einer Flotte von 250 Smart Fortwo Fahrzeugen.

Ab 18. August können sich Interessenten für das erste stationsunabhängige Carsharing im Rhein-Main-Gebiet registrieren lassen. Bis 30. September ist die Anmeldung kostenlos möglich und beinhaltet 30 Freiminuten.

ADAC Postbusse (Foto: ADAC Postbus)
ADAC Postbusse

Das Streckennetz des ADAC Postbus wird ab heute um 30 Ziele erweitert. Damit fahren die gelben Busse künftig insgesamt 60 Ziele an.

Unter anderem steuert das Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Post und des ADAC künftig auch die Städte Aachen, Kiel, Rostock, Mainz und Jena an. Außerdem geht es mit Linien nach Straßburg und Zürich erstmals auch über die Landesgrenzen hinaus.

Seite 458 von 514

Ein- und Ausblicke 10/2018

Klebebande

In der neuen Rubrik „Ein- & Ausblicke“ soll vor allem die nächste Generation junger Unternehmer und Manager zu Wort kommen. Es geht um Visionen, Innovationen, Kreativität und Ideen, die das Zeug haben, eine ganze Branche zu verändern.

Zur Person 10/2018

Axel Biermann

In der Interviewserie "Zur Person" werden Personen befragt, die aus der Bus- und Touristikbranche kommen oder mit ihr in Verbindung stehen. Die Fragen sind immer dieselben, die Antworten beleuchten den Menschen hinter der Person.

Bustest 09/2018

Scania Interlink HD 14

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Scania Interlink HD 14.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Unser Video der Woche

Mercedes-Benz
Pressekonferenz IAA 2018

Newsletter



Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern