Verlag
Abonnement

Bustest im busblickpunkt

Wolfgang Tschakert

Wolfgang Tschakert sitzt seit Jahren für den Bus Blickpunkt am Steuer der Bustests. Der Münchner Fachjournalist gilt als exzellenter Kenner technischer Entwicklungen und nimmt die Busse im Praxistest genau unter die Lupe.
Die Bustests erscheinen in der Regel alle zwei Monate im Bus Blickpunkt.
Kontakt

Solaris UrbinoSolaris Urbino

Mit optischer Delikatesse feiert der neue Urbino von Solaris seinen Einstand. Standen bisher vor allem günstige Preise und hoher Nutzwert für die Marke, so soll sich die neue Generation der polnischen Stadtbusse deutlich höher positionieren. Der Auftritt des neuen Solaris Urbino polarisiert, fordert vom Betrachter eine Meinung.
Hier gehts zum Bustest (PDF)

Scania Citywide LEScania Citywide LE

Gegen Crossway & Co zieht der Hersteller Scania mit seinem Citywide LE zu Felde. Der schwedische Low-Entry-Bus trägt Stadtbusoptik, recht speziell ist der Euro 6-Fünfzylinder im Heck, der ohne Abgasrückführung auskommt.
Hier gehts zum Bustest (PDF)

SetraSetra S 431 DT

Jüngste Neuerung am Setra-Doppeldecker: Der beliebte Reisebus ist jetzt mit einer Euro-6-Maschine unterwegs. Doch damit nicht genug: Eine Vielzahl neuer Features peppt den Bestseller unter den Reiseriesen für die nächste Zukunft auf.
Hier gehts zum Bustest (PDF)

Der neue Daily von IvecoDer Markt der Kleinbusse

Viele Transporter-Hersteller – Opel, Renault, Iveco, Ford, Mercedes- Benz u.a. – haben für 2014 neue Antriebslösungen und Fahrzeuge angekündigt. Die Neuerungen schlagen natürlich auch auf die Gattung der Kleinbusse durch, die bald nur noch mit Euro 6-Motoren zulassungsfähig sind. Den Neuheiten-Reigen eröffnete Marktführer Mercedes-Benz mit neuen Sprinter-Motoren. Gefreut werden darf sich auch auf den neuen Daily von Iveco und den Ford Transit. Die Modelle stellt Bustester Wolfgang Tschakert für Bus Blickpunkt vor.
                                                                         Hier gehts zum Bustest (PDF)

PPC-Tempomat für die Setra Top-ClassAuf Wunsch: mitdenkender Tempomat für die Top-Class

Bis zu vier Prozent weniger Kraftstoff verspricht Daimler, wenn ein PPC-Tempomat die Fahrt des Reisebusses regelt. Den gibt es jetzt exklusiv für die neue Top-Class. Bus Blickpunkt hatte Gelegenheit, den PCC-Tempomat im Einsatz zu testen.
Hier gehts zum Bustest (PDF)

Seite 4 von 5

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern