Verlag
Abonnement

ANZEIGE
getyourgroup.de

Busübergabe: Rüdiger Kappel (links), Leiter Vertrieb Deutschland sowie Behörden- und Flottengeschäft übergab den Capa-City an Stephan Hummert, Geschäftsführer Hummert GmbH & Co.KG. (Foto: Daimler Buses)

Das 1927 gegründete, in dritter Generation geführte Familienunternehmen Willy Hummert in Dissen am Teutoburger Wald hat anlässlich seines 90-jährigen Firmenjubiläums seinen Fuhrpark um einen Mercedes-Benz Capa-City erweitert.

Dabei handelt es sich um einen Großraumbus mit 19,73 m Länge. Geschäftsführer Stephan Hummert hat am 22. Mai 2017 den Capa-City von Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Deutschland sowie Behörden- und Flottengeschäft, in Mannheim übernommen.

(Foto: Flixbus)

Der Fernbusanbieter Flixbus übernimmt „Hellö“, die Fernbussparte der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Dies gaben die ÖBB und Flixbus am heutigen Montag bekannt.

Die Fernbusse der Hellö-Flotte sollen bis Ende Juli zunächst weiterfahren. Ab August werden dann die bestehenden Hellö-Linien in das europaweite Flixbus-Netz integriert und über www.FlixBus.at vertrieben.

Rüdiger Kappel (Mercedes-Benz Omnibusse Deutschland) bei der Übergabe des neuen Travego Mannschaftsbusses an Hans-J. Hennig (Regiobus Potsdam Mittelmark GmbH) und Geschäftsführer des 1. FFC Turbine Potsdam Matthias Morak. (Foto: Daimler Buses)

Die Frauenfußballmannschaft des Bundesliga-Erstligisten 1. FFC Turbine Potsdam ist nun auch im Mannschaftsbus formidabel unterwegs: Am 19. Mai haben Matthias Morak, Geschäftsführer 1. FFC Turbine Potsdam, und Hans-J. Hennig, Geschäftsführer Regiobus Potsdam Mittelmark GmbH, den neuen Mercedes-Benz Travego Mannschaftsbus übernommen.

Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Mercedes-Benz Omnibusse, übergab das Fahrzeug vor dem Karl-Liebknecht-Stadion in Potsdam-Babelsberg an die Fußballmannschaft und den Sponsoring-Partner.

Fahrzeug aus der Steinbrück Busflotte (Foto: Steinbrück)

Das Oberlandesgericht Jena hat heute in einem vom RVG-Insolvenzverwalter Rombach geführten Eilverfahren eine Entscheidung gefällt und erteilte dem Anspruch der RVG auf die umgehende Rückgabe des in den Steinbrück-Bussen eingebauten, rechnergestützten Betriebsleitsystems eine Absage.

Zur Begründung führte das Gericht an, dass die Aufrechterhaltung des ÖPNV im Raum Gotha nicht gefährdet sei, wenn Steinbrück das Bus-Leitsystem bis zur Entscheidung im sogenannten Hauptsacheverfahren behält.

„Exosphäre“ von Ingo Günther im KonzernForum der Autostadt (Foto: Jörg Modrow)

Kunstliebhaber aufgepasst: Ab sofort haben die Autostadt in Wolfsburg und das Kunstmuseum Wolfsburg ein gemeinsames Kombiticket im Angebot, welches zwei Eintrittsgutscheine für jeweils einen Tagesbesuch im automobilen Themenpark und im Kunstmuseum beinhaltet.

Das Ticket eröffnet Kunstinteressierten ein breites Spektrum an zeitgenössischen Arbeiten innerhalb einer Stadt und bietet ein neues Erlebnis von Kunst, Kultur, Technik und Design.

Seite 10 von 355

Zur Person 06/2017

start zur person

Thomas Götten

In der Interviewserie "Zur Person" werden Personen befragt, die aus der Bus- und Touristikbranche kommen oder mit ihr in Verbindung stehen. Die Fragen sind immer dieselben, die Antworten beleuchten den Menschen hinter der Person.

Manager des Monats 06/2017

Die Kunstinitiative "Im Friesen"

Daniel Goldt

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Bustest 05/2017

2017 01 bustesttitel

Setra S 515 MD

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Setra S 515 MD.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Video der Woche:

Video der Woche

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern