Verlag
Abonnement

ANZEIGE
getyourgroup.de

Busübergabe: Guido Gröpper (links), Geschäftsführer der AK Touristik GmbH und Hermann Fröhlich, Setra Vertriebsmitarbeiter (Foto: Daimler Buses)

Die Busunternehmen AK Touristik GmbH aus Kiel, Blitz-Reisen GmbH aus Overath und die König‘s Reisen GmbH aus Wirges in Rheinland-Pfalz haben ihren Fuhrpark mit neuen Setra-Fahrzeugen ergänzt.

Das Kieler Unternehmen AK Touristik hat zwei neue Setra Top-Class übernommen. Mit den beiden S 516 HDH stockt das Kieler Unternehmen auf insgesamt vier „2+1-Panoramabusse“ auf.

Foto: Markuks Jürgens  / pixelio.de

Der Mittelstand macht Front gegen die zunehmende Verstaatlichung in der Wirtschaft und kämpft für mehr fairen Wettbewerb. Dazu haben einige Verbände verschiedener Wirtschaftszweige das „Bündnis fairer Wettbewerb“ ins Leben gerufen.

Auch der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) hat sich dieser Allianz angeschlossen.

(Foto: Günter Harmich/pixelio)

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Reisebus auf der A1 bei Barsbüttel nahe Hamburg sind am Sonntag die beiden Pkw-Insassen verletzt worden, einer schwer, wie die Polizei mitteilte. Der Busfahrer erlitt einen Schock, die 25 Schüler aus Kiel und die zwei Lehrer im Bus blieben laut Polizei unverletzt.

Nach ersten Erkenntnissen hatte sich der Wagen am Morgen überschlagen und war mit dem Reisebus kollidiert. 

Bundesminister Alexander Dobrindt (Foto: BMVI)

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) unterstützt die digitale Mobilitätsplattform „Mobility Inside“. Bundesminister Alexander Dobrindt hat vergangene Woche Förderbescheide mit einem Volumen von insgesamt 880.000 Euro übergeben. 

Ziel des Projektes „Mobility Inside“ ist es, mit einer einheitlichen, digitalen Plattform das Organisieren, Buchen und Bezahlen einer kompletten Reise im Öffentlichen Personenverkehr (ÖPV) bundesweit zu ermöglichen.

Linienbus des Omnibusbetriebs H. Buschmann im Landkreis Osterholz (Foto: Omnibusbetrieb H. Buschmann)

Der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) schlägt Alarm: Die im Landkreis Osterholz ansässigen Busunternehmen Reisedienst von Rahden und Omnibusbetrieb H. Buschmann sind der europaweiten Ausschreibung zum Opfer gefallen.

Beide Unternehmen verlieren zum 31. Juli 2017 ihre Konzessionen, nur die EVB-Tochter von Ahrentschildt darf wie gewohnt weiterfahren.

Seite 4 von 355

Zur Person 06/2017

start zur person

Thomas Götten

In der Interviewserie "Zur Person" werden Personen befragt, die aus der Bus- und Touristikbranche kommen oder mit ihr in Verbindung stehen. Die Fragen sind immer dieselben, die Antworten beleuchten den Menschen hinter der Person.

Manager des Monats 06/2017

Die Kunstinitiative "Im Friesen"

Daniel Goldt

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Bustest 05/2017

2017 01 bustesttitel

Setra S 515 MD

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Setra S 515 MD.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Video der Woche:

Video der Woche

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern