Verlag
Abonnement
Plantours: Im März 2019 beginnt in Passau die Premierenfahrt der „MS Rousse Prestige“

Der Bremer Reiseveranstalter Plantours Kreuzfahrten erweitert ab März 2019 seine Flotte mit dem frisch renovierten Flusskreuzfahrtschiff „MS Rousse Prestige“, das sich derzeit im Umbau befindet.

Alle Kabinen des Schiffes werden renoviert und mit Hotelbetten ausgestattet. 48 der 78 Kabinen verfügen dann über französische Balkone. Zum Einsatz kommen soll das Schiff 110 Meter lange und 11,40 Meter breite Schiff auf dem Rhein und Main, in Holland und Belgien sowie auf der Donau.

„Die MS Rousse Prestige verstärkt hier unsere Kapazitäten und ergänzt zudem sehr gut die „MS Elegant Lady“, meint Oliver Steuer. „Die beiden Schiffe haben einen ähnlichen Standard und einen ganz eigenen Charme. Ihr Flair überträgt sich direkt auf die Gäste. Das war uns wichtig.“ In Passau beginnt im März 2019 die Premierenfahrt der MS Rousse Prestige. Zu Anfang und am Ende der Saison fährt sie auf der Donau. Zwischendurch werden ab Düsseldorf Fahrten auf dem Rhein, in Belgien und den Niederlanden angeboten.

Die genauen Fahrpläne des Plantours-Flussprogramms 2019 werden auf der Berliner Touristikmesse ITB Anfang März 2018 vorgestellt. „Wir haben lange nach einem zusätzlichen Schiff gesucht“, sagt Plantours-Geschäftsführer Oliver Steuber. gemeinsam mit der Reederei entwickeln. Nach diesem ersten Schritt der Renovierung folgen im nächsten Jahr die öffentlichen Räume. So können wir für 2019 ein komplett neu renoviertes Schiff anbieten, das dann in den Plantours-Farben unterwegs sein wird.“

Zur Sache 02/2018

Zur Sache

Benedikt Esser

In der Interviewserie „Zur Sache“ äußern sich Manager zu aktuellen Themen. Sie erscheint im Wechsel mit der bekannten Rubrik „Zur Person".

Manager des Monats 02/2018

Regina Rabuser

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Bustest 02/2018

Neoplan Tourliner

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Neoplan Tourliner.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

Leserreise Brandenburg

Unser Video der Woche

FACK JU GÖHTE - SE MJUSICÄL

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern