Verlag
Abonnement

RDA Group Travel Expo Friedrichshafen 2017 (Foto: Bus Blickpunkt)

Die diesjährige Ausgabe der RDA Group Travel Expo in Friedrichshafen (20./21. April) schloss mit einer Frequenz von über 1.500 Fachbesuchern ihre Tore und lag damit auf dem Level des Vorjahres.

Der Termin für 2018 steht derzeit zwar noch nicht fest, aber sicher ist, dass der zweite Tag der Messe nicht mehr wie bisher auf einen Freitag fallen wird. Zurzeit wird über einen Termin in der Wochenmitte verhandelt. Der diesjährige Messetermin sei, eine Woche nach Ostern, kein Wunschtermin gewesen, teilte die RDA-Workshop Touristik-Service GmbH mit.

ANZEIGE
Fjord Line

Die Gastgeber des Abends: Dr. Norbert Reuther (BSB), Thomas Kinz (Pfänderbahn), Michaela Rothe (Bus Blickpunkt), Philipp Lindner (Dornier Museum) und Franz Petzold (Insel Mainau)

In spaciger Atmosphäre, völlig losgelöst und schwerelos, traf sich am 20. April ab 19.00 Uhr das Who is Who der Busbranche auf der Bodensee-Lounge im Dornier Museum Friedrichshafen. Rund 200 geladene Gäste aus der Bus- und Gruppentouristik ließen den ersten Messetag unter dem Riesenmodell der Internationalen Raumstation ISS, zwischen Flugzeug-Veteranen sowie umgeben von Captain Kirk & Co. ausgelassen und gemütlich ausklingen.

Zu diesem exklusiven Event im Rahmen der RDA Group Travel Expo in Friedrichshafen hatten die Bodensee-Schiffsbetriebe gemeinsam mit dem Dornier Museum, der Insel Mainau, der Pfänderbahn sowie dem Bus Blickpunkt als Medienpartner eingeladen.

V.l.: Stefan Huwyler, Fachsekretär der Fachgruppe Car Tourisme Suisse (ASTAG), Roger Kopf, Präsident der Fachgruppe Bus (ASTAG), Benedikt Esser, RDA-Präsident, Martin Becker, GBK-Geschäftsführer und Philipp Hörmann, GBK-Vorstandsmitglied

Für eine mögliche Zusammenarbeit im Bereich der Sterne-Klassifizierung für Reisebusse in der Schweiz trafen sich heute die Gütegemeinschaft Buskomfort (GBK) und der Schweizerische Nutzfahrzeugverband ASTAG (Fachgruppe Bus) auf der RDA Group Travel Expo in Friedrichshafen.

Derzeit prüfen beide Verbände, ob eine Sterne-Klassifizierung für Reisebusse auch für Busunternehmen in der Schweiz von Interesse wäre.

RDA in Friedrichshafen (Foto: Busblickpunkt)

Heute Morgen eröffnete der frisch gewählte RDA-Präsident Benedikt Esser die RDA-Group Travel Expo in Friedrichshafen. 

Die zweite Auflage der Expo erfreut sich mit 430 Ausstellern aus der Bus- und Gruppentouristik einem Ausstellerzuwachs von 23 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Seite 1 von 340

Zur Sache 04/2017

Zur Sache

Hakan Enüstün

In der Interviewserie „Zur Sache“ äußern sich Manager zu aktuellen Themen. Sie erscheint im Wechsel mit der bekannten Rubrik „Zur Person".

Manager des Monats 04/2017

Kevin Lampert

Kevin Lampert

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Bustest 03/2017

2017 01 bustesttitel

Temsa MD9 LE

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Temsa MD9 LE.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

ANZEIGE
RDA

Video der Woche:

Video der Woche

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern